REZEPT FÜR RÜHREIER MIT TOMATEN UND PAPRIKA

Ob zum Frühstück, Lunch oder Abendbrot, ein herzhaftes Rührei auf einer Scheibe #‎Brot schmeckt einfach immer gut und ist perfekt für alle die wenig Zeit zum kochen haben.

Zutaten für Portionen 
4 mittelgroße Tomaten
2 rote Spitzpaprika
1 Zwiebel
2 EL Pflanzenöl
200 g Schafskäse in Lake
4 große Eier
gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer

1. Die Tomaten überbrühen, häuten, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Paprikas waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.
2. Den Feta abtropfen und klein würfeln.
3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln zugeben, glasig dünsten. Dann die Paprika und die Tomaten zufügen und für ca. 3-5 Minuten garen. Die Eier in eine Schüssel schlagen, den Käse zufügen und alles miteinander verrühren- Zu dem Gemüse geben und weitere 2-3 Minuten unter gelegentlichem Rühren garen/stocken lassen. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

By | 2016-12-21T10:56:05+00:00 Januar 27th, 2016|Brot-Blog|Kommentare deaktiviert für REZEPT FÜR RÜHREIER MIT TOMATEN UND PAPRIKA

About the Author:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen